Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

99_gesetze [07.04.2011 15:03]
felandrion [Anmerkung]
99_gesetze [07.04.2011 15:03] (aktuell)
felandrion [Anmerkung]
Zeile 111: Zeile 111:
 \\ Z.B. Gesetz 95. Der Gottgefällige meidet jede Zauberei und Magie, denn sie ist Ihm zuwider. \\ Z.B. Gesetz 95. Der Gottgefällige meidet jede Zauberei und Magie, denn sie ist Ihm zuwider.
 \\ Eine andere Übersetzung besagt, das der Gottgefällige jede echsische Zauberei und Magie meiden soll. \\ Eine andere Übersetzung besagt, das der Gottgefällige jede echsische Zauberei und Magie meiden soll.
-\\ [[Zauberschule_des_Kalifen|Die Zauberschule des Kalifen]] in Mherwed erforscht daher, bei welcher Magie es sich um "echsische Magie" und bei welcher um "reine Magie" handelt. So wird in Mherwed der Stabzauber, mit dem ein Magier seinen Stab in eine Schlange oder ein Chamaeleon verwandeln kann nicht gelehrt.+\\ Die [[Zauberschule_des_Kalifen|Zauberschule des Kalifen]] in Mherwed erforscht daher, bei welcher Magie es sich um "echsische Magie" und bei welcher um "reine Magie" handelt. So wird in Mherwed der Stabzauber, mit dem ein Magier seinen Stab in eine Schlange oder ein Chamaeleon verwandeln kann nicht gelehrt.
 \\ Die [[Pentagramm_Akademie|Pentagramm Akademie]] in Rashdul beruft sich auf ihr urtulamidisches Erbe und darauf das die Magie der alten Tulamiden wohl kaum echsischer Natur sei. \\ Die [[Pentagramm_Akademie|Pentagramm Akademie]] in Rashdul beruft sich auf ihr urtulamidisches Erbe und darauf das die Magie der alten Tulamiden wohl kaum echsischer Natur sei.
 
99_gesetze.txt · Zuletzt geändert: 07.04.2011 15:03 von felandrion
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:CC Attribution-Noncommercial 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki