Barde

Ein Barde ist ein gern gesehener Gast in Dörfern, Städten, Burgen und Schlößern. Denn oft haben die Barden sehr spannende Gesichten zu erzählen, die etwas Abwechslung in den tristen Alltag bringt. Außerdem bringen Barden auch oft die lang ersehnten Neuigkeiten von der Front, wenn ein Krieg tobt. In einem Barden vereinen sich Spielmann, Sänger, Erzähler und Dichter. Außerdem muss er sich auf sein Publikum einstellen können, denn er muss das einfache Volk genau so begeistern können wie den Adel. Für einen Barden sind Kenntnisse von höfischen Umgangsformen sehr wichtig, da er sich ja auch an Hofe bewegen will und zwar ohne sich zu blamieren.

 
barde.txt · Zuletzt geändert: 21.04.2011 17:54 von lasanda
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:CC Attribution-Noncommercial 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki